Freitag, 25. Juni 2010

NPH auch in "Harold & Kumar 3"

Als "Harold & Kumar" 2004 spontan eine Fahrt zum "White Castle" unternahmen, um eine Burgerorgie zu feiern, sind sie auf Umwegen auch Neil Patrick Harris über den Weg gelaufen. Auch 2008 trafen sie sich, nachdem Harold und Kumar aus Guatanamo Bay ausgebrochen sind.

Die beiden Kiffer-Komödien, in denen Neil Gastauftritte als eine fiktive Version von sich selbst hatte, waren große Erfolge, weshalb schon lange vermutet wurde, dass er auch im dritten Teil zu sehen sein würde. Dieser soll angeblich "A Very Harold & Kumar Christmas" sein und 2011 rauskommen.

John Cho, dessen Serie "FlashForward" nach nur einer Staffel abgesetzt wurde, und Kal Penn, der seine Hauptrolle in "Dr. House" aufgab, um eine Stelle im weißen Haus anzutreten, werden natürlich als Harold und Kumar in den Hauptrollen zu sehen sein.

Quelle: Zap2It

Samstag, 19. Juni 2010

NPH bekommt Stern

Der weltberühmte Hollywood Walk Of Fame In Los Angeles wird jedes Jahr um einige Prominente erweitert.
Jetzt gab die "Hollywood Chamber Of Commerce" bekannt, wer nächstes Jahr einen der begehrten Sterne erhält:

Unter anderen hat Neil Patrick Harris die Ehre erhalten, ausgezeichnet zu werden. Neben seiner Hauptrolle in How I Met Your Mother wurde Harris bereits in seiner Jugend als "Doogie Howser, M.D." bekannt. Diese Rolle brachte ihm drei Jahre in Folge von 1990-92 den "Young Artist Award" als bester Jungdarsteller in einer Fernsehserie ein.  Mit seiner Hauptrolle in "Dr. Horrible's Sing-Along Blog" bekam er viel positive Kritik und gewann den "Streamy Award 2009" als bester Schauspieler in einer Comedy-Webserie

Außer ihm wurden noch viele andere Künstler ausgezeichnet, unter anderen Tina Fey (30 Rock), Oprah Winfrey und Penelopé Cruz.

Donnerstag, 17. Juni 2010

Variety Show kommt in Staffel 6 (Spoiler)

Wie wir vor einiger Zeit in "The Rough Patch" erfuhren, hat Robin während ihrer Zeit als Robin Sparkles mit Alan Thicke, der in ihrem zweiten Musikvideo "Sandcastles In The Sand" ihren Vater spielte, eine kanadische Variety Show produziert. Jetzt hat sich Cobie Smulders in einem Interview mit TVGuide.com darüber geäußert:
"Es wird passieren. Ich weiß nicht wann, aber es sieht so aus, als ob es bald soweit ist"

Cobie, die auch schon selbst ungeduldig darauf wartet, sagt, dass die Idee wegen der Produktion der 100. Folge wohl auf die Seite gelegt wurde. Schließlich war diese sehr aufwendig: "Sie müssen den Song schreiben, wir müssen ihn aufnehmen, die Choreographie einstudieren und das Musikvideo drehen. Ich bezweifle nicht, dass es mit der Variety Show weniger als werden wird. Ich freue mich darauf. Und wir haben Robin Sparkles eine Weile nicht mehr gesehen."

Auf die Frage ob Robin sich jemals niederlassen wird und mit wem antwortete Cobie:
"Vielleicht wird sie ja eine Lesbe! Ihre Doppelgängerin ist auch eine. Es wäre interressant für mich zu spielen - Hetero-Robin, Lesben-Robin, Robin Sparkles. Ich weiß nicht, in welcher Form Robin Liebe finden wird, aber hoffentlich wird es der/die(?) Richtige. Ich weiß nicht, ob es Ted, Barney, Marshall oder Lily sein wird - Es kann im Moment jeder im Cast sein, weil ich mit jeder einzelnen Person rummache! Hört zu, Robin ist eine Schlampe! Sie kommt herum. Hoffentlich schließt sie in Staffel 6 ihre Beine ein wenig!"
Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.

wibiya widget

wibiya