Freitag, 30. Juli 2010

Staffel 6 startet mit Flash Forward (SPOILER)

Die neue Staffel, verrieten Carter Bays und Craig Thomas Michael Ausiello, wird mehr sein wie die früheren und weniger wie die letzte. Und anders als alles vorherige.

"Wir werden von der ersten Folge an eine neue Saga für die Charaktere entdecken", sagte Bays. "Es wird in dieser Folge einen großen Moment geben, der alles verändert."

"Wir machen eine kleine Reise in die Zukunft", sagte Thomas, "um einen kleinen Einblick in einen riesigen, wichtigen Tag in Teds Leben zu bekommen. Er wird es alles zu einer ganz neuen Geschichte machen."

"Und es gibt ECHTE Mythologie" fügt Bays mit einem Lachen hinzu "Es gibt einen Minotaurus ... einen Greif, es ist verrückt!"

"Wir haben eine Idee, wie die Serie enden wird", besteht Bays , "Das Publikum muss uns nur vertrauen."

"Wenn HIMYM ein drei-teiliges Theaterstück wäre, ist das so was wie der Beginn des dritten Aktes. In ihm gibt es einen großen Stoß, der uns ins letzte große Kapitel führt."

Zu der Information über den Flash Forward passt auch der Bericht, dass Rachel Bilson im Staffelauftakt ihre Rolle der Cindy wiederaufnimmt.

Donnerstag, 29. Juli 2010

Wichtiger Gaststar kehrt zurück (SPOILER)

In der 100sten Folge "Girls Versus Suits" waren wir der Mutter so nah wie noch nie. Wir haben erfahren, dass sie Cindys Mitbewohnerin ist. Cindy wurde von Rachel Bilson gespielt, verschwand jedoch bereits nach einer Folge wieder von der Bildfläche.

Jetzt verrieten Carter Bays und Craig Thomas Entertainment Weekly, dass Bilson für mindestens eine Folge zurückkehren wird. Bereits im Staffelauftakt soll sie wieder eine Rolle spielen: Sie taucht im MacLarren's auf und besucht die Gang. Wie genau das ablaufen wird, wurde nicht verraten. Jedoch dürfte es für Ted eher ungemütlich werden, da Cindy bei der letzten Begegnung ja sehr ungehalten davon war, das Ted alles an ihrer Mitbewohnerin unglaublich toll fand.

Auch unbekannt ist bisher, wie oft Cindy auftreten wird, bisher ist nur von einer Folge die Rede. Dass wir die Mutter selbst zu sehen bekommen ist eher unwahrscheinlich, einerseits, da wir ja sofort wissen würden, um wen es sich handelt und andererseits, da Cindy ja eher genervt von ihr war, da alle Männer sofort auf sie standen.

Donnerstag, 22. Juli 2010

Starttermin für HIMYM bekannt

Auch CBS hat inzwischen die Starttermine der neuen Serienstaffeln für den Herbst verkündet:
Am ersten Tag der TV-Saison 2010/11, dem 20. September startet How I Met Your Mother in die sechste Staffel. Wie bereits in der letzten Saison wird die neue Staffel um 20.00 Uhr ausgestrahlt, gefolgt von "Rules Of Engagement" und "Two And A Half Men"

Danach gibt es jedoch Veränderungen: "The Big Bang Theory" und "CSI" wurden beide auf den Donnerstag verschoben. Um 20.00 Uhr startet dann "The Big Bang Theory", gefolgt von der neuen Sitcom "Sh#*! My Dad Says" und "CSI". Die alten Sendeplätze dieser Serien am Montag werden von der neuen Sitcom von Chuck Lorre "Mike And Molly" und dem Remake der Serie "Hawaii-Five-O" eingenommen.

Quelle: MyFanbase.de

Donnerstag, 8. Juli 2010

Emmy Nominations (Update: Weitere Nominierung)

Am heutigen Mittwoch wurden die Nominierungen für die 62. Primetime Emmy Awards bekannt gegeben.
How I Met Your Mother konnte in immerhin vier Bereichen eine Nominierung einheimsen:

Outstanding Art Direction For A Multi-Camera Series:
The New Adventures Of Old Christine - "Somehow Subway", "Revenge Makeover", "Sweet Charity" (CBS)
Hell's Kitchen - Episode 615 (FOX)
The Big Bang Theory - "The Gothowitz Deviation", "The Adhesive Duck Deficiency" (CBS)
How I Met Your Mother - "Duel Citizenship", "Of Course", "Hooked" (CBS)
Rules Of Engagement - "3rd Wheel", "Ghost Story", "Atlantic City" (CBS)

Outstanding Hairstyling For A Multi-Camera Series Or Special:
Dancing With The Stars - 902A (ABC)
How I Met Your Mother - Dopplegangers (CBS)
Two And A Half Men - That's Why They Call It Ballroom (CBS)
82nd Annual Academy Awards (ABC)
Saturday Night Live- Host: Betty White (NBC)

Outstanding Original Music And Lyrics:
Rescue Me - Disease (Song title: How Lovely To Be A Vegetable) (FX Networks)
Saturday Night Live- Host: Blake Lively (Song title: Shy Ronnie) (NBC)
Family Guy - Extra Large Medium (Song title: Down's Syndrome Girl) (FOX)
Monk - Mr. Monk And The End Part II (Song title: When I'm Gone) (USA)
How I Met Your Mother - Girls Vs. Suits (Song title: Nothing Suits Me Like A Suit) (CBS)
Treme - I'll Fly Away (Song title: This City) (HBO)

Outstanding Supporting Actor In A Comedy Series:
Jesse Tyler Ferguson, as Mitchell - Modern Family (ABC)
Chris Colfer, as Kurt Hummel - Glee (FOX)
Jon Cryer, as Alan Harper - Two And A Half Men (CBS)
Ty Burrell, as Phil Dunphy - Mordern Family (ABC)
Eric Stonestreet, as Cameron Tucker - Mordern Family (ABC)
Neil Patrick Harris, as Barney Stinson - How I Met Your Mother (CBS)

Außerdem wurde Neil Patrick Harris für eine weitere Kategorie nominiert:
Outstanding Guest Actor In A Comedy Series:
Mike O'Malley, as Burt Hummel - Wheels - Glee (FOX)
Fred Willard, as Frank Dunphy - Travels With Scout - Mordern Family (ABC)
Eli Wallach, as Bernard Zimberg - Chicken Soup - Nurse Jackie (Showtime)
Jon Hamm, as Dr. Drew Baird - Emmanuelle Goes To Dinosaur Land - 30 Rock (NBC)
Neil Patrick Harris, as Bryan Ryan - Dream On - Glee (FOX)
Will Arnett, as Devin Banks - Into The Crevasse - 30 Rock (NBC)

Update:
Neil Patrick Harris wurde außerdem nachträglich als Moderator für die Tony Awards 2009 nominiert, mehr dazu hier.

Mit diesen Nominierungen ist HIMYM etwas hinter den Erfolgen der letzten Jahre geblieben.
Zwar gab es recht viele Nominierungen, jedoch in den kleineren Bereichen.
Die Macher hätten sich wahrscheinlich eine Nominierung für die beste Comedy-Serie gewünscht - Schließlich haben sie die 100ste Folge eingereicht; diese erbrachte ihnen aber "nur" eine Nominierung für die beste Original-Musik.
Die Nominierung für Neil Patrick Harris als bester Darsteller ist zwar erfreulich, jedoch nichts besonderes mehr, da er in dieser Kategorie seit 2007 jedes Jahr nominiert wurde, er sie jedoch noch nicht gewonnen hat.
Auch für die Regie gab es in den letzten Jahren einige Nominierungen und auch Gewinne, die dieses Jahr jedoch ausblieben.
Jedoch kann man sich trotzdem über vier Nominierungen freuen!
Die 62. Emmy Primetime Awards werden am 29. August unter der Moderation von Jimmy Fallon verliehen.
Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.

wibiya widget

wibiya