Mittwoch, 29. September 2010

Minimale Quotenzunahme

Der Staffelauftakt von How I Met Your Mother lief letzte Woche mit 8,78 Millionen eher mäßig.
Diesen Montag konnte die zweite Folge mit 8,97 Millionen nur minimal besser abschneiden. Zumindest lässt sich positiv vermerken, dass nach der Premiere keine Zuschauer verloren gingen. Hoffentlich kann die Serie in den nächsten Wochen weitere Zuschauer hinzugewinnen.

Dasselbe lässt sich über "Rules Of Engagement" jedoch nicht sagen. Man konnte diese Woche nur noch 8,14 Millionen Zuschauer anlocken und verlor sogar noch einige Zuschauer. Zumindest danach lief der Abend bei CBS nach Plan: "Two And A Half Men" und "Mike And Molly" erzielten 13,87 und 11,21 Millionen. Auch die zweite Folge von "Hawaii Five-0" verlief mit 12,34 Millionen sehr gut.

Montag, 27. September 2010

Cleaning House

Heute Abend zeigt CBS die zweite Folge der sechsten How I Met Your Mother-Staffel.

Cleaning House:
Barney hilft seiner Mutter dabei, in ein neues Haus zu ziehen und erfährt etwas über seinen Vater. Robin organisiert ein Blind Date für Ted, aber lobt in so sehr, dass Ted die Erwartungen niemals erfüllen kann.

Freitag, 24. September 2010

Neue Folgen doch erst ab 2011

Ursprünglich sollte die fünfte How I Met Your Mother-Staffel ab dem 23. Oktober bei ProSieben zu sehen sein. Jetzt wurde der Ausstrahlungstermin nach hinten verschoben. Ein genaues Datum steht noch nicht fest, jedoch wird es erst im nächsten Jahr zu einer Ausstrahlung kommen. Ab Oktober wird noch einmal ab der ersten Staffel wiederholt.

Als Grund für die Verschiebung wurden  "programmplanerische Änderungen" angegeben.

Quelle: Quotenmeter.de

Mittwoch, 22. September 2010

Kein idealer Staffelstart

Inhaltlich kann man über die Staffelpremiere von How I Met Your Mother wohl sagen, dass die Qualität recht gut war, wenn auch nicht herausragend.

Bei den Quoten verhält es sich ähnlich: Die erste Folge konnte nicht ganz so gute 8,78 Millionen anziehen. Dort hat sich die Qualität der zweiten Hälfte der letzten Staffel wohl deutlich gemacht, wobei man hoffen kann, dass in den nächsten Wochen noch ein paar Zuschauer hinzukommen.

Auch danach lief "Rules Of Engagement" mit 8,33 Millionen eher suboptimal. Ganz anders verhielt es sich jedoch mit "Two And A Half Men" (14,50 Millionen) und dem Serienstart von "Mike And Molly" mit 12,24 Millionen. Ebenfalls das Remake der Kultserie "Hawaii Five-0" konnte die Verantwortlichen von CBS mit 13,83 Millionen zufriedenstellen.

Quelle: Quotenmeter.de

Montag, 20. September 2010

Big Days

Am heutigen Montag startet in den USA die sechste Staffel von How I Met Your Mother auf CBS:

Big Days
Als Ted und Barney darüber streiten, wer eine heiße Frau abbekommt, wird Ted klar, dass sie zusammen mit Cindy, der Mitbewohnerin seiner zukünftigen Frau in der Bar ist. Robins Herz ist wegen Don gebrochen und Marshall kann sich nicht verkneifen, über seinen Wunsch einer eigenen Familie zu reden.




Uns wurde ja ein Flash Forward versprochen, in dem wir die Teds Hochzeit sehen werden. Doch ist dies seine zukünftige Frau?


Freitag, 17. September 2010

Neue Folgen ab Oktober

Im Februar liefen in Deutschland die letzten bei den Folgen der vierten How I Met Your Mother-Staffel.
Vor allem zu Beginn der Staffel liefen die Folgen recht mäßig, konnte mit dem Laufe der Zeit aber immer mehr Zuschauer hinzugewinnen. Doch richtig erfolgreich lief es danach mit den Wiederholungen der älteren Staffeln.

Nun hat ProSieben angekündigt, wann die fünfte Staffel beginnt: Am 23. Oktober wird die Serie in Doppelfolgen aus der Sommerpause geschickt. Diese laufen dann samstags um voraussichtlich 12.20 Uhr. Es ist zu hoffen, dass die Folgen, nicht wie in der letzten Staffel, fast wöchentlich ihren Sendeplatz ändern.

In den USA läuft am Montag bereits die sechste Staffel der Erfolgsserie an.

Quelle: Quotenmeter.de

Samstag, 11. September 2010

Jennifer Morrison wird [Spoiler]

Bereits vor einiger Zeit wurde bekanntgegeben, dass Ted in der sechsten Staffel das neue Gebäude der Goliath National Bank entwerfen soll, für das ein altes Hotel, das Arcadian, abgerissen werden soll. Die Aktivistin Zooey kämpft dagegen und wird so etwas wie Teds Nemesis. Ted ist hin und her gerissen, da er die historische Architektur des Gebäudes eigentlich auch mag, aber er das Gebäude ja entwerfen soll.

Carter Bays und Craig Thomas haben sich zwar nicht dazu geäußert, ob Zooey tatsächlich die lang erwartete Mutter von Teds Kindern ist, jedoch "der größte weiblicher Charakter, den sie vielleicht in Teds Leben gebracht haben" und sie ein wichtiger Schritt in Teds Suche nach der Mutter seiner Kinder ist.

Jetzt steht fest das Jennifer Morrison, die vor allem durch ihre Rolle der Allison Cameron in "Dr. House" bekannt wurde, diese Rolle übernehmen wird. Sie soll in dreizehn Episoden der neuen Staffel zu sehen sein.

Quelle: Michael Ausiello
Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.

wibiya widget

wibiya