Dienstag, 26. Oktober 2010

Quoten auf Vorwochenniveau

In dieser Staffel kommen die How I Met Your Mother-Quoten einfach nicht auf den grünen Ast. Zwar liegen sie nicht im schlechten Bereich, jedoch lässt sich auch nicht sagen, dass sie gut sind. Auch diese Woche lag die Reichweite mit 8,38 Millionen auf gleichem Niveau.

Auch der restliche Abend verlief wie gewohnt. "Rules Of Engagement" erzielte ebenfalls eher schwache 8,27 Millionen. Danach konnten die beiden Chuck Lorre-Serien "Two And A Half Men" und "Mike And Molly" gute 13,66 und 10,85 Millionen anziehen. Am Ende des Abends verlor "Hawaii Five-0" mit 10,03 Millionen jedoch weiterhin an Zuschauern.

Quelle: Quotenmeter.de

Montag, 25. Oktober 2010

Baby Talk

Heute Abend sendet CBS die sechste Folge der sechsten How I Met Your Mother-Staffel.

Baby Talk:
Marshall und Lily recherchieren, wie man das Geschlecht eines Kind vor der Geburt bestimmen kann. Währenddessen ist Robin immer genervter von ihrer neuen Co-Anchorin Becky.

Mittwoch, 20. Oktober 2010

Weiterhin schwache Quoten

Wie auch in den letzten Wochen lagen die How I Met Your Mother-Quoten diesen Montag im eher schlechten Bereich: Mit 8,03 Millionen wurden im Vergleich zur Vorwoche sogar noch einige Zuschauer verloren, der Marktanteil lag jedoch konstant bei neun Prozent.

Auch die folgenden Serien hatten recht konstante Werte. "Rules Of Engagement" kam auf 7,89 Millionen (Acht Prozent Marktanteil). "Two And A Half Men" und "Mike And Molly" erzielten gewohnt stark 13,39 Millionen (Elf Prozent) und 10,98 Millionen (Acht Prozent). Schließlich lockte "Hawaii Five-0" noch 10,59 Millionen an und erreichte ebenfalls acht Prozent Marktanteil.

Quelle: Quotenmeter.de

Montag, 18. Oktober 2010

Architect Of Destruction

Heute Abend sendet CBS die fünfte Folge der sechsten How I Met Your Mother-Staffel:

Architect Of Destruction
Ted gerät in einen Konflikt, bei seinem Traumjob, dem Entwerfen des neuen GNB Hauptgebäudes.

Stabile Quoten

Am letzten Montag holte die vierte Folge der sechsten How I Met Your Mother-Staffel "Subway Wars"  wieder unter neun Millionen Zuschauer.

Gegenüber letzter Woche wurden mit 8,53 Millionen zwar leicht Zuschauer abgegeben, jedoch konnten recht gute neun Prozent Marktanteil eingefahren werden. Auch "Rules Of Engagement" und "Two And A Half Men" blieben mit 8,00 und 13,22 Millionen auf Niveau der Vorwoche.

Danach verloren die neuen Serien "Mike And Molly" und "Hawaii Fıve-0" jedoch deutlich. Diese Beiden kamen nur noch auf 10,76 und 10,52 Millionen und verloren beide etwa zwei Millionen Zuschauer.

Quelle: Quotenmeter.de

Montag, 11. Oktober 2010

Subway Wars

Heute Abend sendet CBS die vierte Folge der sechsten How I Met Your Mother-Staffel.

Subway Wars:
Robin will die Gang überzeugen, dass sie eine echte New Yorkerin ist. Um das zu zeigen, veranstalten sie ein Rennen in ein Restaurant, in dem angeblich Woody Allen gesichtet wurde.

Mittwoch, 6. Oktober 2010

Leichter Zuschauerverlust

In den letzten beiden Wochen blieben die How I Met Your Mother-Quoten um die 9 Millionen. Auch diesen Montag rangierte die Zuschauerzahl in diesem Bereich, lag jedoch leicht unter den vorherigen Werten. Mit 8,59 Millionen wurde das bisherige Staffeltief erreicht, wobei die beste Folge auch nur 8,97 Millionen anzog.

"Rules Of Engagement" lief ebenfalls weiterhin eher schlecht als recht. Hier konnten 8,45 Millionen erzielt werden. Danach lief der Abend jedoch wie geplant: "Two And A Half Men" und "Mike And Molly" mit 14,24 und 12,29 Millionen, sowie "Hawaii Five-0" mit 12,03 Millionen konnten die Verantwortlichen von CBS zufriedenstellen.

Quelle: Quotenmeter.de

Montag, 4. Oktober 2010

Unfinished

Heute Abend sendet CBS die dritte Folge der sechsten How I Met Your Mother-Staffel.

Unfinished:
Nachdem Ted Barneys Angebot, das neue GNB-Gebäude zu designen ablehnt, benutzt dieser all seine Frauentricks, um ihn zu überzeugen. Währenddessen ist Robin immer noch nicht über die Beziehung mit Don hinweg und ruft ihn betrunken an.

Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.

wibiya widget

wibiya