Dienstag, 23. März 2010

HIMYM verliert stark

Nachdem sich die How I Met Your Mother-Quoten dieses Jahr stets über neun Millionen halten konnten und die letzten drei Folgen sogar über zehn Millionen lagen, verlor man am Montagabend schwer:

Nur noch 8,47 Millionen konnten erzielt werden. Zumindest der Marktanteil lag bei recht guten zehn Prozent. Auch danach konnte sich "Rules Of Engagement" nicht verbessern. Man zog 8,54 Millionen an, der Markanteil sank jedoch auf neun Prozent.

Man kann jedoch gut sehen, an wen die Zuschauer verloren gingen: "Dancing With The Stars" startete bei ABC mit einem zweistündigen Special in die neue Staffel und zog hervorragende 23,79 Millionen an. Das entsprach sehr guten 17 Prozent Markanteil.
Auch um 21.00 Uhr fielen die Quoten bei CBS schwächer aus als gewohnt: "Two And A Half Men" holte 14,36 Millionen, "The Big Bang Theory" verlor genau eine Millionen. Der Marktanteil lag bei beiden bei 13 Prozent.

Quelle: Quotenmeter.de

Montag, 22. März 2010

Dr. Horrible Sing-Along Film?

Nachdem im Jahr 2008 "Dr. Horrible's Sing-Along Blog" ein großer Erfolg war, wurde lange angekündigt, dass es eine Fortsetzung geben wird.

In einem Interview äußerte sich jetzt Neil Patrick Harris über die Zukunft des Projektes:
"Ich denke nicht, dass es im Internet sein wird, ich denke es wird wahrscheinlich ein Film"
Man sollte jedoch vorsichtig sein, da ein Teil des Charmes auch sicherlich war, dass es keine teure Hollywood-Produktion war, sondern ein Projekt, das Joss Whedon für wenig Geld aus eigener Tasche bezahlt hat.
Das ist Neil jedoch bewusst:
"Man will wahrscheinlich nicht, dass es ein 80-Millionen-Riesen-Film wird, da dies den Zweck des ersten Films widersprechen würde. Auf der anderen Seite soll es jedoch nicht so ein Low-Budget-Film sein, dass es nicht wert ist, die Kinokarte dafür zu bezahlen.

Wenn ihr Dr. Horrible's Sing-Along Blog noch nicht gesehen habt, könnt ihr die drei Teile hier, hier und hier kostenlos ansehen oder bei Amazon.de kaufen. Dort gibt es auch ein Kommentar, dass sogar ein eigenes Musical ist.

Es ist definitiv keine Verschwendung, 42 Minuten zu investieren und sich das Projekt anzuschauen - Ihr werdet es nicht bereuen.
In diesem Sinne:
Viel Spaß beim Ansehen und Mitsingen!

Say Cheese

Heute Abend gibt es nach einer einwöchigen Pause eine neue HIMYM-Folge bei CBS:
An Lilys 32ten Geburtstag ruiniert Ted alles, indem er eine komplett Fremde, Amanda, zur Party einlädt. Das veranlässt Lily dazu, das Fotoalbum auszupacken und einen Rückblick auf die endlose Anzahl von Teds Kurzbeziehungen zu geben. Währenddessen versucht Barney, Ted zu überzeugen, dass Kurzbeziehungen gut sind.

Freitag, 19. März 2010

Rückkehr (Spoiler)

Wie wir in "Hilfe wider Willen (As Fast As She Can)" erfahren haben, wird Stellas Freund Tony im Mai 2010 den Film "The Wedding Bride" veröffentlichen.

Jetzt gibt es erstmals Informationen dazu: Stella wird zurückkehren. Jedoch ist noch nicht bekannt, ob Sarah Chalke zurückkehrt oder wir nur die Schauspielerin, die sie Stella "The Wedding Bride" spielt zu sehen bekommen.

Könnten Ted und Stella das Paar sein, das wieder zusammenkommt?
Und wenn wir den Film sehen - wer wird dort Ted spielen?
Die Folge, in der wir dies erfahren, dürfte eine der letzten der Staffel sein.

Quelle: The Ausiello Files

Staffel Vier ab heute erhältlich

Heute ist die vierte How I Met Your Mother-Staffel auf DVD erschienen.
Bei Amazon.de ist sie für 27,95€ zu kaufen.
Das Set enthält alle 24 Folgen auf 3 DVDs.


  • Format: Dolby, PAL, Surround Sound
  • Sprache: Französisch (Dolby Digital 2.0 Surround), Deutsch (Dolby Digital 2.0 Surround), Englisch (Dolby Digital 5.1)
  • Untertitel: Deutsch, Englisch, Französisch, Portugiesisch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • Anzahl Disks: 3
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Studio: Twentieth Century Fox Home Entert.
  • Erscheinungstermin: 19. März 2010
  • Produktionsjahr: 2009
  • Spieldauer: 480 Minuten

Montag, 15. März 2010

Neuer Gaststar (Spoiler)

In letzter Zeit gab es bei How I Met Your Mother ja einige Gaststars.
Jetzt verkündete Michele Boyd über ihren Twitteraccount, dass sie ebenfalls einen Gastauftritt haben wird:

On set shooting HOW I MET YOUR MOTHER today! :) #squee#happyactress
6:06 AM

Aw yeah, baby. http://yfrog.com/jy5f2j Also, @alydenisof and @actuallynph are terrific. Not that you thought differently. ;)
8:44 PM


Wrapped!! AMAZING guest stars I got to act alongside today, but am scared of spoilerage. Can't wait for it to air!
8:50 PM
Sie schreibt, wie toll es mit Neil Patrick Harris und Alyson Hannigan war, aber über ihre Arbeit mit anderen (Gast-)Schauspielern zu schreiben ist ihr dann doch zu spoilerhaft? Ein wenig sieht sie doch aus wie Teds Kinder und wenn wir daran denken, dass es nur noch 7 Folgen bis zum Staffelfinale sind? Micheles Folge dürfte daher eine der letzten der Staffel sein. Wir werden ja dann sehen, welche Rolle sie spielt.



Dienstag, 9. März 2010

Quoten bleiben solide

Nachdem die Quoten in den letzten beiden Wochen über zehn Millionen blieben kann man sich auch diese Woche zufrieden schätzen.
Mit 10,32 Millionen lagen die Werte zwar minimal unter den Quoten der letzten Woche (10,48 Millionen) blieben jedoch auf konstantem Niveau.
Mit Jennifer Lopez als Gaststar hätte man sich vielleicht mehr erhofft.

Danach holte "Rules Of Engagement" starke 10,15 Millionen Zuschauer - Werte die das zuvor dort gezeigte "Accidentally On Purpose" nie erreichen konnte. Um 21 Uhr holte "Two And A Half Men" 17,54 Millionen und konnte sich im Vergleich zur Vorwoche sogar noch weiter steigern. Auch "The Big Bang Theory" konnte mit 16,26 Millionen wie gewohnt überzeugen.

Montag, 8. März 2010

Of Course

Heute Abend ziegt CBS eine neue How I Met Your Mother-Folge
Of Course:
Robin will sich an Barney rächen, weil er nach ihrer Trennung so unsensibel war und heuert die Selbsthilfe-Autorin Anita an, um ihr zu helfen.
Jennifer Lopez ist in dieser Folge als Gaststar zu sehen:
Sie hat das Buch "Of Course You're Still Single Take A Look At Yourself You Dumb Slut" geschrieben, was Barney am Anfang jedoch noch nicht weiß.





Es gibt zwei Sneak Peeks...








...und ein Making Of Video








Mittwoch, 3. März 2010

HIMYM steigert sich

Nachdem How I Met Your Mother letzte Woche starke 10,11 Millionen Zuschauer hatte, konnten diese Werte am Montag sogar noch gesteigert werden:
"Hooked" holte mit der Country-Sängerin als Gaststar Carrie Underwood starke 10,48 Millionen nach der drei-Wöchigen Pause wegen der Winter-Olympiade 2010 in Vancouver. Danach erzielte "Rules Of Engagement" auf seinem neuen Sendeplatz gute 9,81 Millionen.
Um 21.00 Uhr zog "Two And A Half Men" nach den Schlagzeilen wegen Charlie Sheens Reha-Aufenthalt sehr gute 16,75 Millionen Zuschauer an. Auch "The Big Bang Theory" lief danach mit 16,51 Millionen gewohnt stark.

Nächste Woche werden die Quoten mit Jennifer Lopez in einer Gastrolle (wir berichteten) hoffentlich noch stärker ausfallen.

Quelle: Quotenmeter.de

Montag, 1. März 2010

Hooked

Heutet sendet CBS nach einer drei-Wöchigen Pause eine neue How I Met Your Mother-Folge.
Hooked:
Als die wunderschöne Tiffany (Gast Star Carrie Underwood) sich Ted angelt, diskutiert die Gruppe ihre eigenen Erlebnisse davon, wer sich wen geangelt hat und wer von wem geangelt wurde.

Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.

wibiya widget

wibiya