Staffel 1

1x01 [1] Verliebt, verlobt, versagt (Pilot)
Drehbuch: Carter Bays & Craig Thomas
Regie: Pamela Fryman
US-Erstausstrahlung: 19.09.2005
Deutsche Erstausstrahlung: 13.09.2008

Im Jahr 2030 erzählt Ted Mosby seinem Sohn und seiner Tochter, wie er ihre Mutter traf.
Jahr 2005:
Ted ist 25 Jahre alt und wohnt mit seinem besten Freund Marshall und seiner langjährigen Freundin Lily in einem New Yorker Apartement.

Als Marshall Ted offenbart, dass er Lily einen Heiratsantrag machen will, kommt Ted ins Grübeln und will sich auf die Suche nach der großen Liebe machen. Er ruft seinen Freund Barney an, der ein berüchtigter Womanizer ist, und geht mit ihm in die Bar McLarren's, um eine Frau zu treffen.

Als Ted eine Frau sieht, weiß er sofort, dass sie diejenige ist, die er heiraten will. Barney stellt die beiden einander vor (Hi, kennen sie Ted? [Haaave you meet Ted?]) und Ted verabredet sich mit der Frau (Robin) für ein Date am nächsten Abend.

Währenddessen kommt Lily von ihrer Arbeit an Kindergärtnerin nach Hause, macht Marshall ihr den Antrag und sie nimmt an. Als er daraufhin die Sektflasche öffnet, fliegt der Korken direkt in Lilys Auge. Lily geht ins Krankenhaus und muss vorübergehend eine Augenklappe tragen.

Bei Teds und Robins Date läuft alles gut. Er macht den Witz, dass das blaue Posthorn, das ihm Restaurant hängt aussieht wie ein "Schlumpfpimmel". Robin erfüllt genau Teds Wunschliste an eine Frau: Sie liebt Hunde (Robin hatb fünf davon), sie trinkt Scotch, sie zitiert Sätze aus "Ghostbusters" und sie hasst Oliven, was der Oliventheorie zufolge heißt, dass die beiden ein perfektes Paar sein werden. Die Oliventheorie stammt von Lily und Marshall. Sie liebt Oliven, er hasst sie und das macht sie zu einem perfekten Paar. Ted und Robin laufen zu ihrer Wohnung, doch ihr Job als Journalistin bei einem New Yorker Fernsehsender (Metro News 1) kommt dazwischen, da sie einen Beitrag machen muss.

Als Ted Lily und Marshall erzählt, dass er Robin nicht geküsst hat, weil sie ihm kein Signal gegeben hat. Die beiden sind sich einig, dass er gekniffen hat und Ted holt sich Barney um Hilfe, doch auch er meint, Ted hätte Robin küssen sollen. Als er Robins Beitrag im Fernsehn sieht, wird ihm klar, dass er sie küssen muss. Gemeinsam machen sie sich los, um mit dem Taxi zu Robin zu fahren. Unterwegs stürmt Ted in das Restaurant, in dem das Date war und klaut das Posthorn als Geschenk für Robin.

Bei Robin angekommen läuft es zwischen den beiden gut und sie kommen sich näher. Als Ted jedoch herausrutscht, dass er sich in sie verliebt hat, ist sie erschüttert.

Im Taxi offenbart Marshall gegenüber Barney, als Lily auf dem Klo einer Bar ist, dass er Oliven mag und nur behauptet hat, dass er sie hasst, weil Lily bei ihrem ersten Date gefragt hat, ob sie seine Oliven haben kann. Als Lily zurückkommt, beichtet Marshall ihr, dass er Oliven mag. Da Ted schon 20 Minuten bei Robin ist, beschließen sie, zurück ins McLarren's zu fahren.

Ted und Robin beschließen, dass er besser geht. Er sagt ihr, dass er nicht versteht, warum man seine Liebe nicht schon früh gestehen darf. Als sie sich zum Abschied die Hand geben, sagt Robin, dass es sich sehr gut anfühlt. Als Ted seinen Freunden und dem Taxifahrer Ranjit davon erzählt, glauben sie alle, dass dies das Signal war, aber Ted glaubt ihnen nicht

Ted erzählt seinen Kindern, dass er Robin Jahre später gefragt hat und dies das Signal war.
"Und somit Kinder, ist das die wahre Geschichte, wie ich eure Tante Robin kennengelernt habe. [Because that kids is the true story, of how i met your aunt Robin"].










1x12 [12] Hochzeitsgast plus eins (The Wedding)

Drehbuch: Kourtney Kang
Regie: Pamela Fryman
US-Erstausstrahlung: 09.01.2006
Deutsche Erstausstrahlung: 18.10.2008

Jedesmal, wenn Ted eine Hochzeitseinladung bekam, kreuzte er an, dass er einen Gast mitbringt. Schließlich ist er Optimist.


Kurz vor der Hochzeit von seinen Freunden Claudia und Stuart ist Ted ratlos, wen er als Date mitnehmen soll. Natürlich weiß er, mit wem er gehen will: Robin. Doch diese ist in einer Beziehung mit Derek. Als Ted erfährt, dass die beiden sich getrennt haben, lädt er Robin zur Hochzeit ein, obwohl die anderen in der Gruppe nicht viel davon halten, und sie stimmt zu.

Daraufhin trifft Ted zufällig Claudia, die ihm sagt, dass er kein Date mitbringen kann, weil er angekreuzt hat, dass er alleine kommt. Als er zu Marshall und Barney geht, meinen sie, dass er Robin sagen soll, dass sie nicht nur Hochzeit gehen kann.

Als Ted bei Robin ankommt, hat sich bereits ein teures Kleid gekauft und Ted bringt es nicht übers Herz, ihr zu sagen, dass sie nicht mitkommen kann, weshalb Lily ihm sagt, er soll mit Stuart reden, da es schließlich auch seine Hochzeit ist.

Dieser sagt Ted, dass er Robin mitbringen kann und Claudia nur sehr gestresst ist. Daraufhin haben Stuart und Claudia  einen großen Streit und sagen die Hochzeit ab. Claudia fährt ins MacLarren's , wo sie Barney trifft, der sie mit einem sehr offensichtlichen Ziel tröstet. Ted und Marshall gehen zu Stuart, um ihn zu überzeugen, die Hochzeit durchzuziehen.

Gerade noch im richtigen Moment kommt Lily in die Bar und kann Claudia davon abhalten, einen Fehler mit Barney zu begehen. Marshall überzeugt Stuart Claudia zu heiraten, indem er sagt, dass er es nicht tun soll. Somit sind die beiden wieder zusammen und Robin kann zur Hochzeit mitkommen.

Als Robin und Ted gerade losfahren soll, bekommt Robin einen Anruf, dass sie die Nachrichten sprechen soll, was ihrer Karriere einen großen Schritt vorwärts bringen könnte und sie sagt die Hochzeit mit Teds Zustimmung ab.

Auf der Hochzeit beweist Claudia mit Teds Einladung, dass er tatsächlich angekreuzt hat, dass er alleine zur Hochzeit kommt. Während er mit Barney auf der Hochzeit sitzt, sieht er eine Frau auf der anderen Seite des Raumes...
Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.

wibiya widget

wibiya