Montag, 22. März 2010

Dr. Horrible Sing-Along Film?

Nachdem im Jahr 2008 "Dr. Horrible's Sing-Along Blog" ein großer Erfolg war, wurde lange angekündigt, dass es eine Fortsetzung geben wird.

In einem Interview äußerte sich jetzt Neil Patrick Harris über die Zukunft des Projektes:
"Ich denke nicht, dass es im Internet sein wird, ich denke es wird wahrscheinlich ein Film"
Man sollte jedoch vorsichtig sein, da ein Teil des Charmes auch sicherlich war, dass es keine teure Hollywood-Produktion war, sondern ein Projekt, das Joss Whedon für wenig Geld aus eigener Tasche bezahlt hat.
Das ist Neil jedoch bewusst:
"Man will wahrscheinlich nicht, dass es ein 80-Millionen-Riesen-Film wird, da dies den Zweck des ersten Films widersprechen würde. Auf der anderen Seite soll es jedoch nicht so ein Low-Budget-Film sein, dass es nicht wert ist, die Kinokarte dafür zu bezahlen.

Wenn ihr Dr. Horrible's Sing-Along Blog noch nicht gesehen habt, könnt ihr die drei Teile hier, hier und hier kostenlos ansehen oder bei Amazon.de kaufen. Dort gibt es auch ein Kommentar, dass sogar ein eigenes Musical ist.

Es ist definitiv keine Verschwendung, 42 Minuten zu investieren und sich das Projekt anzuschauen - Ihr werdet es nicht bereuen.
In diesem Sinne:
Viel Spaß beim Ansehen und Mitsingen!

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.

wibiya widget

wibiya