Freitag, 25. Juni 2010

NPH auch in "Harold & Kumar 3"

Als "Harold & Kumar" 2004 spontan eine Fahrt zum "White Castle" unternahmen, um eine Burgerorgie zu feiern, sind sie auf Umwegen auch Neil Patrick Harris über den Weg gelaufen. Auch 2008 trafen sie sich, nachdem Harold und Kumar aus Guatanamo Bay ausgebrochen sind.

Die beiden Kiffer-Komödien, in denen Neil Gastauftritte als eine fiktive Version von sich selbst hatte, waren große Erfolge, weshalb schon lange vermutet wurde, dass er auch im dritten Teil zu sehen sein würde. Dieser soll angeblich "A Very Harold & Kumar Christmas" sein und 2011 rauskommen.

John Cho, dessen Serie "FlashForward" nach nur einer Staffel abgesetzt wurde, und Kal Penn, der seine Hauptrolle in "Dr. House" aufgab, um eine Stelle im weißen Haus anzutreten, werden natürlich als Harold und Kumar in den Hauptrollen zu sehen sein.

Quelle: Zap2It

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.

wibiya widget

wibiya