Sonntag, 7. Februar 2010

Quoten gehen hoch

Am Samstag zeigte ProSieben wieder zwei How I Met Your Mother-Folgen. Nachdem die Quoten in den letzten Wochen immer besser liefen, konnte man auch dieses Mal bessere Werte als in der Vorwoche ergattern.
Robins pornografisches Erlebnis mit einem kanadischen "Star" interessierte zunächst 0,57 Millionen und 5,8% der Zuschauer. Auch bei den Werberelevanten konnte "Old King Clancy" überzeugen. Mit 0,52 Millionen und 10,8% Marktanteil lief die Folge durchaus gut. 
Bei "Mosbius Designs" stiegen die Werte noch an: 0,63 Millionen und 6,1% Marktanteil holte man insgesamt. Teds neue Firma konnte außerdem 0,57 Millionen und 11,6% der 14-49-Jährigen anziehen.

Quelle: ProSieben Teletext

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.

wibiya widget

wibiya